Andreas Scheuer

Aktuelles

„Aktion Abbiegeassistent“

Bundesminister Scheuer startet „Aktion Abbiegeassistent“

 

Zukünftig sollte kein Lkw mehr unterwegs sein, der nicht mit einem Abbiege-Assistenten ausgerüstet ist

Im täglichen Straßenverkehr werden Fußgänger und Radfahrer von abbiegenden Lkw leider häufig gefährdet. Nicht selten kommt es dabei zu schrecklichen Unfällen. Eine einfache technische Lösung, die Leben retten kann, sind Abbiegeassistenten.

Scheuer: „Zukünftig sollte kein Lkw mehr unterwegs sein, der nicht mit einem Abbiegeassistenten ausgerüstet ist. Dafür setze ich mich als Bundesminister ein - und ich werde nicht locker lassen. Wir stehen alle in der Verantwortung! Das BMVI geht als Vorbild voran. Bis 2019 werden wir die Nutzfahrzeuge unserer nachgeordneten Behörden mit Abbiegeassistenten ausrüsten. Ich freue mich sehr, dass auch Unternehmen mitziehen. Ab sofort sind beispielsweise Edeka/Netto Marken-Discount, Aldi Nord, Aldi Süd, Alba, DB Schenker und weitere Logistikunternehmen offizielle Sicherheitspartner der BMVI-Aktion Abbiegeassistent. Und jeder Fahrer, der mit einem Lkw mit Abbiegeassistent unterwegs ist, bekommt das neue Trucker-Abzeichen #IchHabDenAssi. Das können die Frauen und Männer am Steuer mit Stolz auf ihren Lkws anbringen.“

Da die gesetzlichen Voraussetzungen international geregelt, kann Deutschland das nicht im Alleingang verbessern. Auf nationaler Ebene will Scheuer nun alle Möglichkeiten ausschöpfen, um die Einführung zu beschleunigen. Daher traf sich der Bundesverkehrsminister mit Unternehmen, Logistik, Herstellern, Prüforganisationen, Verbänden sowie Autofahrer- und Radfahrerclubs sowie Vertretern der Polizei.

Mehr Informationen zur Aktion und das Trucker-Abzeichen finden Sie auf der Homepage des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.