Andreas Scheuer

Aktuelles

Initiative BUSSTOP

Schirmherrschaft der Sicherheitsinitiative „BUSSTOP“

 

‚BUSSTOP‘ – Andreas Scheuer für mehr Sicherheit von Kindern

Bundesminister Andreas Scheuer, MdB, übernahm am 2. Juli die Schirmherrschaft der Sicherheitsinitiative „BUSSTOP“. Die Kampagne des Bundesverbands Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) in Zusammenarbeit mit seinen Landesverbänden und Partnern vermittelt Schülern wichtige Grundlagen für ein verantwortungsvolles Verhalten im Straßenverkehr. Scheuer schätzt die langjährige Mobilitätserziehung des bdo in Deutschland: „Die Initiative BUSSTOP macht fit für eine verantwortungsvolle und sichere Teilnahme am Straßenverkehr. Es werden umfangreiche Informationen zum Thema „Bus und Sicherheit“ geboten. Den Kindern wird gezeigt, wie sie Gefahrensituationen vermeiden und sich im Alltag selbstständig und sicher bewegen können. Gerade um die kleinsten und schwächsten Verkehrsteilnehmer müssen wir uns sehr intensiv kümmern. Ich freue mich sehr über die Aufgabe als Schirmherr für mehr Sicherheit unserer Kids einzustehen.“

Mehr Informationen über die Initiative BUSSTOP erhalten sie auf der Webseite des bdo.

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.